Photo101: Day One: Home

Mir wurde nur heute klar, dass ich in Österreich mehr als einen Monat wohnte. Ich bin so beschäftigt – ich musste so viel tun – dass ich keine Zeit hatte, Heim zu vermissen.

I’ve only realised today that I’ve been living in Austria for over a month; but then, I’ve been so busy – I’ve had to do so much – that I’ve had no time to miss home.

IMG_4070

Wir besuchten heute Melk und, als ich zu Hause kam, kaufte ich diesen Becher Kakao Milch. “Ein Schluck Heimat” ja, das ist süß, aber ich erinnere mich an Deutschland, wo ich fast jeden Tag Kakao Milch trank. Tee ist meine Erinnerung Heimat – oder heiße Schokolade mit Schlagsahne.

Today we visited Melk and when I came back, I bought this carton of chocolate milk. The tagline – “Ein Schluck Heimat” – a sip of home – it’s sweet, but I just remember Germany, where I drank chocolate milk almost every day. Tea reminds me of home – or hot chocolate with whipped cream.

IMG_4069

Allerdings habe ich eine Wohnung hier und ich mag sie. Das Gebäude sieht jetzt besser aus, als vor vier oder fünf Tagen, weil als ich nach Österreich ankam, wurden die Balkone gebaut. Letzte Woche wurde das Gerüst abgebaut, aber das Wetter ist zu kalt, ich muss in meinem Zimmer bleiben. Natürlich vermisse ich meine Heimat, aber ich wählte nach Österreich zu kommen und ich lernte meine neue Wohnung kennen. Ich werde hier bis mindestens Ende Mai bleiben und ich bin damit zufrieden.

However, I have a flat here and I like it. The building looks better than it did four or five days ago because when I came to Austria, the balconies were being built. Last week the scaffolding was taken down but the weather is too cold, so I have to stay in my room. Of course I miss my home, but I chose to come to Austria and I’ve got to know my new flat. I’m going to be here until the end of May and I’m happy with that.


 

Dieser war der erste Beitrag von diese “Photography 101” Serie. Ich versuche auf Deutsch zu schreiben, weil ich in Österreich bin und möchte mein Deutsch verwenden und verbessern. Lass mir wissen, wenn du Fehler siehst – oder wenn du einfach den Beitrag magst!

This was the first entry from this “Photography 101” series. I’m trying to write in German because I’m in Austria and would like to use and improve my German. Let me know if you see mistakes – or if you simply like the entry!

Advertisements

One thought on “Photo101: Day One: Home

Leave a Reply

Fill in your details below or click an icon to log in:

WordPress.com Logo

You are commenting using your WordPress.com account. Log Out / Change )

Twitter picture

You are commenting using your Twitter account. Log Out / Change )

Facebook photo

You are commenting using your Facebook account. Log Out / Change )

Google+ photo

You are commenting using your Google+ account. Log Out / Change )

Connecting to %s